a-musik HomeMailorderLabelsSUHRKAMP
Search

  • Format:

 
 
 

SUHRKAMP

 
"DJs erzählen. Von Partys und ständigem Unterwegssein. Von Beziehungen und Lampenfieber. Persönlichen Schlüsselerlebnissen und Geschlechterrollen. Von Ekstase und Drogen. Leben und Tod. Von den haarsträubenden Anfängen in Techno-Löchern wie dem milk! in Mannheim ...
more »

in stock
978-3-518-46482-3 | SUHRKAMP

"Daß sich vor unser aller Augen eine dramatische Veränderung vollzieht, zeigen schon die Anglizismen, die sich in unserer Sprache eingenistet haben: Wir mailen, googeln, skypen und twittern. Die digitale Revolution, so die These von Mercedes Bunz, könnte ebenso ...
more »

soon in stock - please pre-order
978-3-518-26043-2 | SUHRKAMP

""In welchem Käfig man sich auch befindet, man muß ihn verlassen", lautete das Credo von John Cage (1912 bis 1992), dem international bekanntesten experimentellen Komponisten des 20. Jahrhunderts. Weniger bekannt ist sein literarisches Werk, das gleichberechtigt neben ...
more »

soon in stock - please pre-order
978-3-518-22472-4 | SUHRKAMP

"Ende der neunziger Jahre tauchte plötzlich eine neue soziale Spezies in US-Großstädten auf: die Hipster. Die Erben der Beatniks oder Hippies trugen zu enge Jeans, Baseballmützen, Schnäuzer und hatten Dosenbier oder einen Laptop dabei. Begleitet wurde ihr Auftreten ...
more »

soon in stock - please pre-order
978-3-518-06173-2 | SUHRKAMP

"Nach dem Sturz der Mauer stehen überall in Berlin ungenutzte Flächen und Gebäude bereit, mit neuem Leben gefüllt zu werden. Die Besitzverhältnisse sind ungeklärt, und so erobert die Szene aus beiden Teilen der Stadt die neuen Freiräume. Clubs, Galerien, Ateliers ...
more »

soon in stock - please pre-order
978-3-518-46320-8 | SUHRKAMP

"Eine so facettenreiche, fundierte Beschreibung der Berliner Technoszene in den nuller Jahren, wie Rapp sie in Lost and Sound vornimmt, (hat es) noch nicht gegeben. Zugleich ist sein Buch eine Liebeserklärung an das Nachtleben der Stadt, an ihre Clubs und DJs - und an ...
more »

in stock
978-3-518-46044-3 | SUHRKAMP

"1931 machte sich Bertolt Brecht gemeinsam mit dem Regisseur Slatan Dudow und dem Komponisten Hanns Eisler an ein eigenes Filmprojekt: Kuhle Wampe oder Wem gehört die Welt? Der Film erzählt die Geschichte der Arbeiterfamilie Bönicke, die während der ...
more »

in stock
978-3-518-13502-0 | SUHRKAMP

"Erstmals 1947 in englischer Sprache erschienen, gehört das Buch zu den Klassikern der Musik-, aber auch der Filmtheorie. Es entstand als Gemeinschaftsarbeit im amerikanischen Exil: Im Rahmen des "Radio Research Project" betrieb Adorno Studien zur Musik im Rundfunk, ...
more »

in stock
978-3-518-58461-3 | SUHRKAMP

"Sie begeistern und entgeistern; verknüpfen das Phänomen Madonna auf verblüffende Weise mit Themen wie: globaler Wettbewerb, Schönheitsindustrie, Pop-Feminismus, Technik, Netzgeneration. Andere wiederum beschreiben Madonna als Soundtrack eines Lebensgefühls oder ...
more »

in stock
978-3-518-45992-8 | SUHRKAMP

"Ob Folk, Blues, Jazz, Rock oder Avantgarde, wenn es im 20. Jahrhundert einen Gitarristen gab, über dessen Legendenstatus Einigkeit besteht, ist es John Fahey (1939-2001). Er sammelte alte Schellacks, gründete unabhängige Plattenlabels, holte als erster vergessene ...
more »

in stock
978-3-518-12519-9 | SUHRKAMP

"ťHeute Disco, morgen Umsturz, übermorgen LandpartieŤ: Die Band Freiwillige Selbstkontrolle (FSK) betreibt Pop als mobile Anpassung, Camp, dissidente Störung aus unerwarteter Position - und singt auf deutsch. Thomas Meinecke, der sich lange als Nicht-Autor und ...
more »

in stock
978-3-518-12499-4 | SUHRKAMP

in stock
978-3-518-39321-9 | SUHRKAMP

"HipHop ist die erfolgreichste und folgenreichste Popkultur, die die globale Kulturindustrie hervorgebracht hat. In Is this real? geht es nicht um die Werke, sondern um die kulturelle Praxis des HipHop; Lebensstil und Lebensgefühl stehen im Mittelpunkt. HipHop wird als ...
more »

in stock
978-3-518-12315-7 | SUHRKAMP

in stock
978-3-518-12197-9 | SUHRKAMP

in stock
978-3-518-2219-3 | SUHRKAMP

"Über Pop schreiben bedeutet sich zu verwandeln, und sie fängt im Alter von 15 Jahren damit an. Ihre Texte sind frech, anrührend, witzig und präzise. Die ehemalige Spex-Redakteurin Kerstin Grether schreibt bis heute die Frauen in die Musikgeschichte zurück und ...
more »

in stock
978-3-518-45857-0 | SUHRKAMP