a-musik HomeNews Overview

News Overview

a-musik staff picks november 2012

7175Judenbruch, Sarabande der Lust K7 (New Amerika)
Can, The Lost Tapes 5LP (Mute)
Dariush Dolat-Shahi, Electronic Music LP (Dead-Cert)
Godspeed You Black Emperor, 'Allelujah!Don't Bend!Ascend! 2LP/CD (Constellation)
Kid Koala, 12 Bit Blues 2LP/CD (Ninja Tune)
Lucidet, The Benadryl Album K7 (ALARM)
The Shadow Ring, Remains 2LP (Kye)
Laurie Spiegel, Expanding Universe LP/CD (Unseen Worlds)
Vessel, Order of Noise 2LP/CD (Tri Angle)
Ya Tosiba, Mad Barber MLP (Harmönia)

a-musik at Galerie Thomas Flor

During the Michael Buthe exhibition (21.09. - 21.12. 2012) a-musik present records and CDs by Mike Kelley and his Compound Annex label at the Galerie Thomas Flor in Berlin.

The gallery is located at Mehringdamm 34 in Berlin-Kreuzberg 61 and is opened tuesday to friday from 14:00 to 19:00 and on saturday from 12:00 to 18:00

Spätkauf mit Uske Orchestra (live)

Donnerstag, 06.12., ab 19:00 Uhr. Konzertbeginn 20:00 Uhr (pünktlich!)


Am 6.12. veröffentlicht das Kölner Label sonig das Tape: Homéotape von Uske Orchestra (sonig 88) in einer Auflage von 58 Exemplare. Wie schon bei der letzten Veröffentlichung des Uské Orchestra (Palpelpin, LP, 2009) gestaltete Niko Uské alle Cover individuell von Hand. Eine einmalige Chance die komplette Auflage zu sehen und natürlich bestimmte Exemplare auszusuchen.

Davor und danach Musik von den hauseigenen DJs.
Der Laden ist bis 23 Uhr geöffnet.

a-musik. Kleiner Griechenmarkt 28-30. 50676 Köln

a-musik staff picks october 2012

Aura meets Lee Perry, Full Experience 12" (Sunspot)
Diamond Catalog, Magnified Palette LP (NNA Tapes)
DJ Marcelle, Meets Further Soulmates at Faust Studio Deejay Laboratory 2LP (Klangbad)
Tod Dockstader, Electronic Vol.1 LP (Mordant Music)
Andreas Dorau, Ärger mit der Unsterblichkeit LP/CD (Bureau B)
Kevin Drumm, Crowded LP (Bocian)
Kreng, Works for Abattoir Ferme 2007-2011 4LP&10" (Miasmah)
Monoton, Monotonprodukt 2LP (Desire Records)
Pye Corner Audio, Sleep Games LP/CD (Ghost Box)
Ruth featuring Mushy, Far from Paradise LP/CD (Three:Four Records)

Tim Berresheim show at Kunstsäle Berlin

Exhibition by Tim Berresheim and Harmut Neumann ("Traces") at Kunstsäle Berlin, 28.10.-06.12.2012. Images of the great new serie of works by Tim Berresheim ("The Early Bird (Sigh) Traces") can be found here.

Musikvortrag zu Henry Flynt

C.R.E.E.P.
Zur Musik von Henry Flynt 1959-
Vortrag von Wolfgang Brauneis (a-musik/testcard)

Samstag, 24.11.2012. 20:30 Uhr
Düsseldorf, Filmwerkstatt. Birkenstraße 47

Mittendrin im New York der 1960er Jahre, zwischen Concept Art, Minimal Music und Fluxus, und doch kein Bestandteil der kanonisierten Kunst- und Musikgeschichte - sehr lange war es sehr ruhig um Henry Flynt, dessen einzigartiges musikalisches Werk erst seit den 2000er Jahren dank zahlreicher archivarischer Veröffentlichungen erfasst werden kann. Ausgehend von Flynts Opposition gegen die Nachkriegsavantgarde und den Protesten gegen Karlheinz Stockhausen wird in dem Musikvortrag die Entwicklung von seinem frühen "Avant-Garde Hillbilly" bis zur psychedelischen "New American Ethnic Music" nachgezeichnet. Starring La Monte Young, Walter de Maria, Bo Diddley, Workers World Party, Tony Conrad and C.C.Hennix.

Spätkauf mit Thomas Kyhn Rovsing Hjørnet

Donnerstag, 08.11., 19:00-23:00 Uhr

"I will play a properly disparate selection of Japanese music: new wave experimental electronic synth impro minimal wave kayokyoku tape music eleki turntablism and more. The main appeal of djing to me, apart from the general pleasure and displeasure of music, is the music archive itself (accumulating, filing, etc.) and the basic function of bringing together from the archive more or less conflicting elements. That, I think, is the purpose." (Thomas Kyhn Rovsing Hjørnet)

a-musik. Kleiner Griechenmarkt 28-30. 50676 Köln

Musikvortrag Wolfgang Brauneis

Erratum Virtual. Über das Durcheinander zwischen Bildender Kunst und Musik, von Marcel Duchamp bis James Ferraro.

Vortrag und Gespräch. Auftaktveranstaltung der Vortrags- und Konzertreihe "What's All The Noise. Von Nischen, Grenzen und Räumen zwischen Musik und Bildender Kunst"

Dienstag, 16.10. 20.00 Uhr basis, Frankfurt am Main. Gutleutstrasse 8-12

Spätkauf mit get happy!?

Donnerstag, 04.10., 19:00-23:00 Uhr

Das Köln-Berliner Popkulturmagazin get happy!? feiert das Erscheinen der dritten Ausgabe mit DJ-Sets seiner Redakteure beim a-Musik Spätkauf. Das aktuelle Heft geht der tatsächlichen Bedeutung Bob Marleys auf den Grund, stellt mit Animal Collective ausführlich eine der Bands der Stunde vor und widmet sich in einem großen Special den popkulturellen Meriten Glasgows. Außerdem: exklusive O-Töne von Fran Healey (Travis), Geologist (Animal Collective), Chuck Prophet, dem Rhythm & Blues-Erneuerer Nick Waterhouse und Pi-Label-Chef Seth Rosner, Beiräge zu Film, Literatur, Kunst und vieles mehr.

a-musik. Kleiner Griechenmarkt 28-30. 50676 Köln

a-musik staff picks september 2012

Autistikits, Things Sphinx K7 (101.IO)
The Eccentronic Research Council, 1612 Underture LP (Bird Records)
Harry Pussy, One Plus One 2LP (Palilalia)
Holy Other, Held LP/CD (Tri Angle)
Felix Kubin, The Tetchy Tapes LP (Minimal Wave)
Monoton, Monotonprodukt 07 2LP (Desire Records)
Dave Phillips, Ideal World (1) 7" (Ideal Recordings)
Brenda Ray, D'Ya Hear Me LP/CD (EM Records)
Steve Roden, A Big Circle Drawn with ... LP (Ini.itu)
Valgeir Sigurdsson, Architecture of Loss LP/CD (Bedroom Community)